Facebook Instagram Youtube Mail

FAQ – häufige Fragen

FAQ

Wie können wir uns einen Startplatz auf dem Beach Cup 2017 sichern?

Einfach nur das Formular für die Teamanmeldung ausfüllen und das war`s. Nach der Anmeldung setzen wir uns direkt in Verbindung mit Euch. Den Link gibt es hier >>> Team anmelden

Kann man die Anmeldung auf dem Beach Cup 2017 stornieren?

Ja, man kann die Anmeldung für den Beach Cup bis zum 15.08.2017 stornieren und erhält unbürokratisch die Startgebühr in voller Höhe zurück. Nach den 15.08.2017 fallen 50% Stornierungsgebühren an. Wer erst garnicht absagt und ein No-Show hinlegt, hat keinen Anspruch auf die Rückerstattung der Startgebühr.

Wie weit ist das Hotel vom Feld entfernt?

Das Hotel ist 2,5km vom Feld entfernt und 5,5km vom Flughafen Split. Jeder Spieler/Gast mit einer ID Karte genießt den Shuttle-Service kostenlos und zuverlässig.

Der Shuttle-Service holt Euch am Flughafen Split ab und bringt Euch zum Hotel und auch am Abreisetag wieder zurück zum Flughafen. Zudem gibt es am Hotel einen Shuttle-Bus der direkt von uns gestellt wird. Dieser Bus bringt jeden Teilnehmer vom Hotel zum Feld und vom Feld wieder zurück zum Hotel. Dieser Service ist 100% kostenlos und bedarf keinerlei Anmeldung! Den genauen Fahrplan des Shuttle bekommt ihr rechtzeitig mitgeteilt.

Kann man direkt über Euch ein Hotelzimmer buchen oder wie läuft das?

Das ist Teil unseres Konzeptes. Wir möchten als „After-Season“ Paintball Event unseren Gästen einen bezahlbaren Urlaub an wunderschönen Orten der Adria ermöglichen. Durch viele Gäste der „Beach Cup Gemeinde“ erzielen wir bei den Verhandlungen mit den Hotels gute Konditionen inklusive Verpflegung und kleinen Extra-Services.

Nachdem das Buchungsformular ausgefüllt wurde, erhaltet Ihr per eMail eine Bestätigung über die Buchung. Kurz darauf wird sich Eure persönliche Ansprechpartnerin vom Hotel direkt mit Euch in Verbindung setzen.
Ein Zimmer sichert ihr Euch hier >>> Unterkunft buchen

Behalte ich den Special-Preis auch wenn ich 1 Woche länger bleibe?

Der „Paintball Tarif“ im Hotel gilt für alle Teilnehmer des Beach Cup 2017. Ganz egal ob Spieler, Pitcrew, Partner oder Freunde die mitkommen. Der Preis gilt für den gesamten Aufenthalt. Es spielt keine Rolle, ob Du nur für die 3 Tage des Event buchst oder den Beach Cup mit 2 Wochen Urlaub verbindest. Der Preis pro Tag/Person bleibt für den gesamten Aufenthalt der selbe. Die Leistungen des Hotels natürlich auch.

Kann man später noch Umbuchungen für das Hotel vornehmen?

Ja, bis 30 Tage vor Reiseantritt ist eine kostenlose Zimmerumbuchung möglich. Egal ob Stornierung, Aufbettung oder ob noch später welche von Eurem Team mitkommen möchten – unbürokratisch und ohne viel Aufwand.

Wie ist es mit der Verpflegung vor Ort?

Frühstück und ein warmes Abendessen ist im Preis der Hotelzimmer mit inbegriffen. Hausgemachte Snacks, warme Speisen und Getränke gibt es zu normalen Konditionen am Feld. Für Euer Wohl ist bestens gesorgt.

Kann ich in Kroatien mit Euro bezahlen?

Trotz EU-Beitritt im Jahr 2013 behält Kroatien die eigene Währung. Die kroatische Währung heißt Kuna. Der Euro wird so gut wie nirgendwo in Kroatien akzeptiert, jedenfalls nicht für die kleinen Belange des täglichen Leben.

Das tauschen vom Euro in Kuna würden wir Euch hier vor Ort empfehlen. Die Gebühren sind deutlich geringer als in Deutschland und Wechselstuben gibt es in Split und Umgebung etliche. Zudem haben wir 100m vom Feld eine Wechselstube die keine Provision verlangt. Alternativ könnt ihr mit eurer EC Karte problemlos bezahlen oder am Bankautomat Bargeld in der Landeswährung Kuna abheben.

Auf dem Beach Cup könnt ihr Paint, Stuff, Verpflegung in Euro und in Kuna bezahlen.